Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns einen hohen Stellenwert. Daher ist es uns wichtig, Sie im Folgenden über das Thema Datenschutz in unserem Hause zu informieren.

Welche Daten erfassen wir und zu welchem Zweck?

Allgemein werden personenbezogene Daten, z.B. der Name, die Anschrift, die E-Mail Adresse oder die Telefonnummer nur zu dem Zwecke erhoben, gespeichert und verarbeitet, zu welchem Sie von Ihnen zur Verfügung gestellt werden und Ihre Einwilligung ausdrücklich erteilt wird oder soweit eine gesetzliche Ermächtigung hierzu besteht. Dies geschieht gemäß den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Zur Optimierung unsere Webseite sammeln und speichern wir Daten, z.B. Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, Ihre IP-Adresse sowie die Seite, von der Sie unsere Seite aufrufen. Dies erfolgt anonymisiert, ohne den Benutzer der Seite persönlich zu identifizieren. Wenn Sie uns eine E-Mail über den Kontaktlink senden, werden die dort angegebenen Daten nur zur Kommunikationen mit Ihnen verwendet, soweit Sie eine Antwort von uns wünschen. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht zu anderen Zwecken, insbesondere nicht zu Werbezwecken, verwendet. Weiterhin verarbeiten wir personenbezogene Daten, die wir im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung erhalten und die zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind. Bei Bewerbungen erfassen wir Ihre Daten ausschließlich zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens.

Werden Ihre Daten weitergegeben?

Die Verwendung bzw. Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt nur intern an unsere Mitarbeiter und im Wesentlichen zum Zwecke der Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen. Eine Datenübermittlung an andere Organisationen bzw. an Drittländer findet nicht statt, es sei denn, Sie haben hierzu ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilt oder wir sind in bestimmten Fällen gesetzlich dazu verpflichtet.

Wie steht es um die Sicherheit Ihrer Daten?

Zum Schutz Ihrer Daten halten wir unsere technischen und betrieblichen Sicherheitsvorkehrungen stets auf dem aktuellen technischen Stand nach deutschem Recht.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer gespeicherten Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, kostenfrei die Löschung, Berichtigung und/oder Sperrung Ihrer Daten zu verlangen. Soweit Sie eine Einwilligung in die Erhebung und/oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weiterhin haben Sie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Wo können Sie Auskunft über Ihre gespeicherten Daten erhalten?

Bei Fragen zu Ihren gespeicherten Daten steht Ihnen unser Verantwortlicher für den Datenschutz gerne zur Verfügung:

PL2 Pluralis® Planungsgesellschaft mbH
Jürgen Suckert
Mollsfeld 1
40670 Meerbusch
Fon: 02159/828155-11
Fax: 02159/828155-51
E-Mail: suckert@pl2-pluralis.de